Wat Pa Namtok Khemmako

 

Address :T. Wang Kan, A. Dan Chang, Ch. Suphanburi  72180

 

Telephone : 081- 9812587, 087-1561834

 

Email : cheemarie@yahoo.com, vimokkha@hotmail.com

 

Der Ort:

Wat Bah Nahm Tok uebersetzt der Wald-Wasserfalltempel. Er liegt in einem felsigen Wald mit Bambus und Laubbaeumen in einer stillen Huegellandschaft. In Entfernung eines Spazierganges sind eine Hoehle und ein Stausee erreichbar.

Obwohl der Tempel noch nicht sehr alt ist, sind die Gebaeude grosszuegig angelegt da der Temple als letzte Ruhestaette eines grossen heiligen Meditationslehrers, Luang Pu Sangvahn gebaut war.

Dieser Meditationsmeister praktizierte eine Mischung aus Ruhe- und Einsichtsmeditation und verschied im Jahr 2003. Als Zeichen seiner Heiligkeit ist sein Leichnahm bis heute nicht dem Verfall unterworfen.

Heute leben in dem Tempel etwa 10-15 Moenche und 15-20 Nonnen von denen eine aus Deutschland stammt. Ein Moench aus Irland lebt in einer Einsiedelei in der Naehe der Hoehle im Wald.

 

 

Transport:

Am 9.12. 2006 um 12 Uhr Mittags wird ein Minibus nach Wat Sanghathan in Nonthaburi Bangkok kommen und die Gaeste dort abholen. Treffpunkt ist Puki's Steineladen am Parkplatz des Tempeleingangs.Sie fahren in Richtung Suphanburi, durch die Stadt Dan Chang. Das Wat Bah Nahm Tok liegt hinter 3 Huegeln der Stasse folgend in Richtung Ban Rai.

 

Anreise :

Von Bangkok faehrt ein Minibus nach Dan Chang. Dieser Minibus faehrt ab an der Tankstelle neben dem grossen Central- Pinklao Kaufhaus.Es liegt an der Strasse die ueber die Pinklao Bruecke aus der Stadt herausfuehrt.( die Fahrt dauert ca 2 Stunden)

 

In Dan Chang angekommen geht es an derselben Haltestelle weiter mit einem Linienbus in Richtung Ban Rai. Wenn man dem Busfahrer der Tempelnamen Wat Pa Namtok nennt, stoppt er nach 15-20 Minuten an dem Eingangstor. Man kann den Tempel zu Fuss erreichen indem man 15 Minuten dem Sandweg bis zum Ende folgt, oder am Laden gegenueber dem Eingang um Transport mit Motorrad oder Pickup bittet. (Wenn sie vorher im Tempel anrufen, kann sie moeglicherweise auch ein Auto vom Tempel in Dan Chang abholen.)

 

Meditationstechnik : Theravada-Buddhismus in der Thai-Wald-Tradition, Samatha-Vipassana ( Ruhe-und Einsichtsmeditation). Wir praktizieren die vier Grundlagen der Achtsamkeit die die Koerperbetrachtung und Achtsamkeit auf den Atem beinhaltet.

 

Die Lehrer:

Das ganze Jahr ueber kommen Gastschueler um sich zur Individuellen Schweigemeditation zurueckzuziehen. Sie sollten dafuer mindestens 7 Tage ansetzen. Es gibt Einzelgepraeche in englisch und deutsch um ihre Meditation anzuleiten, und je nach bedarf geleitete Guppenmeditation, Buecher und Tapes und cds in englisch. In den Schweigeretreats werden sie angeleitet von Mae Chee Maria, eine Deutsche Nonne die seit 15 Jahren in Thailand Meditation praktiziert. Etwa einmal im Monat haben wir den ehrwuerdigen Luang Pu Bunyalit fuer ein Guppenretreat zu Gast. Das jeweilige Datum fuer diese Spezialretreats finden sie aktuell in der Website.  

 

Tagesablauf:

Wenn sie dem alltaeglichen Zeitplan folgen: 

04.00 Morgenrezitationen gefolgt von 1 Stunde Gruppenmeditation.

09.00 Der Tempel serviert eine Mahlzeit am Buffet, doch Sie koennen                                                                                                                   

          sich das Essen in 2 Mahlzeiten bis zum Mittag einteilen.

15.00 eine Stunde Reinigung des Tempelgelaendes

19.00  - 21.00 Abendrezitation und 1 Stunde Sitzmeditation

 

Alle uebrige Zeit wird gefuellt mit individueller Sitz- und Gehmeditation.

 

Wenn sie im Schweigeretreat ueben :

Der einzige Termin ist, das Essen um 09.00 Uhr am Buffet abzuholen.Der uebrige Tagesplan wir individuell ausgearbeitet, man nimmt an keinerlei Gruppenaktivitaet teil.

 

 

Wenn sie an dem Gruppenretreat teilnehmen:

05.00 -07.00 Kurze Morgenandacht gefolgt von geleiteter Guppenmeditation       in Englisch.

08.30 Essen am Buffet und individuelles Programm ueber den Vormittag.

11.30 Eine zweite Mahlzeit am Buffet

14.00 Gruppen- Gehmeditation im Wald

15.00 - 18.00 Gruppenmeditation in gekuehltem Raum unter Anleitung des Ehrwuerdigen Boonyalit

18.00 20.00 (Zeit zum ausruhen oder fuer individuelle Praxis)

20.00 23.00 Gruppenmeditation in gekuehltem Raum unter Anleitung des Ehrwuerdigen Boonyalit

 

 

Was sie mitbringen sollten:

Taschenlampe, Insektenschutzmittel, eine warme Jacke oder Decke und einen Schlafsack. Waehrend des Retreats tragen wir weisse Kleidung die Arme und Beine bedeckt. In Wat Sanghathan kann man spezielle Meditationskleidung kaufen.

 

Regeln:

Alle Besucher werden gebeten fuenf oder acht Sittenregeln zu befolgen. Alle anderen Gebraeuche werden nach dem Eintreffen im Tempel erklaert.

 

Unterkuenfte:

Es gibt eine gewisse Anzahl von individuellen Haeusern mit Gehwegen, die fuer Gastschueler freigehalten werden. Wenn diese belegt sind gibt es Untekuefte in 2 Saelen fuer Maenner und Frauen getrennt.